Theorie

Unterricht mit Erfolg

Einfach nur deine Zeit absitzen? Gelangweilt am Handy hängen? Hauptsache anwesend sein? 

Nicht mit uns!

Wir bereiten die Themen so auf, dass du wirklich Spaß beim lernen hast. Das ganze mit neuesten Medien. Mit unserem Smartboard wird der Unterricht zu einem motivierenden visuellen Erlebnis und das Handy brauchst du nicht unter dem Tisch verstecken, es ist Teil des Unterrichts. Aber keine Sorge, wir arbeiten auch mit Stift und Papier.

 

Der Unterricht gliedert sich in Grundstoff und Zusatzstoff.

Bei der Grundausbildung benötigst du zwölf Einheiten Grundstoff sowie zwei Einheiten Zusatzstoff.

Erweiterst du deine Fahrerlaubnisklasse benötigst du nur sechs Einheiten Grundstoff. 

Deine Unterrichtseinheiten

Persönliche Voraussetzungen/Risikofaktor Mensch

Thema 1
  • körperliche Fähigkeiten
  • Einschränkungen der körperlichen Fähigkeiten
  • Alkohol
  • illegale Drogen und Medikamente
  • Emotionen
  • Selbstbild, Fahrerideale und Fahrerrollen

Rechtliche Rahmenbedingungen

Thema 2
  • Führen von Kraftfahrzeugen, Führerschein
  • Zulassung von Fahrzeugen, Fahrzeugpapiere
  • Fahrzeuguntersuchungen
  • Fahrzeuguntersuchungen
  • Versicherungen, Verlust des Versicherungsschutzes

Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen

Thema 3
  • Grundregel §1 Stvo
  • Verkehrszeichen
  • Gefahrzeichen
  • Vorschriftzeichen
  • Richtzeichen
  • Verkehrseinrichtungen
  • Sinbilder

Straßenverkehrssystem und seine Nutzung

Thema 4
  • Verkehrswege und ihre Bedeutung
  • Fahrbahnmarkierungen
  • Straßenbenutzung
  • Autobahn und Kraftfahrstraße

Vorfahrt

Thema 5
  • Definition
  • Linksabbiergervorrang des Gegenverkehrs
  • Rechts vor Links
  • Vorfahrtregelnde Verkehrszeichen
  • Kreisverkehr

Verkehrsregelungen/Bahnübergänge

Thema 6
  • Verkehrsregelungen durch Lichtzeichen
  • Grünpfeilschild
  • Dauerlichtzeichen
  • Verkehrsregelungen durch Polizeibeamte
  • Zusammenhänge Vorfahrt/ Verkehrsregelungen
  • Besondere Verkehrslagen
  • Bahnübergänge

Geschwindkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweise

Thema 7
  • Geschwindigkeit - Bedeutung
  • Wahl der Geschwindigkeit
  • Geschwindigkeitsvorschriften
  • Anhalteweg
  • Sicherheitsabstände
  • umweltbewusstest Befahren von Kreuzungen und Einmündungen

Andere Teilnehmer im Straßenverkehr

Thema 8
  • Verkehrsteilnehmer Übersicht
  • Öffentliche Verkehrsmittel
  • Pkw, Motorräder, Lkw, Radfahrer, Fußgänger und Kinder
  • Ältere Menschen und Behinderte
  • Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung

Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern/Verkehrsbeobachtung

Thema 9
  • Einfahren/Anfahren
  • Nebeneinanderfahren
  • Vorbeifahren
  • Überholen
  • Abbiegen
  • Rückwärtsfahren
  • Wenden 
  • Ausweichen

Ruhender Verkehr

Thema 10
  • Halten und Parken
  • Halteverbote
  • Parkverbote
  • Einrichtungen zur Überwachung der Parkzeit
  • Ein- und Aussteigen

Verhalten in besonderen Situationen

Thema 11
  • Beleuchtung
  • Tunnel
  • Verhalten gegenüber Sonderfahrzeugen
  • Verhalten nach einem Verkehrsunfall
  • Abschleppen, Schleppen, Anschleppen
  • Warnzeichen

Lebenslanges Lernen/Folgen von Verkehrsverstößen

Thema 12
  • Zahlen, Daten, Fakten
  • Ältere Fahrer
  • Fahrer mittleren Alters
  • Fahranfänger und junge Fahrer
  • junge Fahrer - Maßnahmen Gesetzgeber
  • Ahndung von Fehlverhalten

Technische Bedingungen/umweltbewusster Umgang

Thema 13
  • Betriebssicherheit
  • Verkehrssicherheit
  • Fahrzeugtechnik
  • Elektronische Helfer
  • Fahrphysik
  • Umweltschonender Umgang

Solokraftfahrzeuge, Anhänger, Personen-Güterbeförderung

Thema 14
  • Zusammenstellen von Zügen
  • Verbinden und Trennen
  • Fahren mit Zügen
  • Personenbeförderung
  • Güterbeförderung
  • Fahrzeugabmessungen

Grundstufe

    • Überprüfen des Fahrzeugs, Einsteigen, Einstellung, Vorbereitung
    • Kontrolleinrichtungen
    • Anfahrübungen, Lenkbewegungen, Bremsen, Schalten
    • Mindestmaß an Sicherheit in der Fahrzeugbedienung

Aufbaustufe

    • Überprüfen des Fahrzeugs, Einsteigen, Einstellung, Vorbereitung
    • Kontrolleinrichtungen
    • Anfahrübungen, Lenkbewegungen, Bremsen, Schalten
    • Mindestmaß an Sicherheit in der Fahrzeugbedienung

Leistungsstufe

    • Einbeziehen der Verkehrs-und Vorfahrtregeln, Verkehrszeichen
    • Verhalten der anderen Verkehrsteilnehmer einschätzen
    • Festigung der Fahrzeugbedienung
    • Heranführen an schwierige Verkehrssituationen

Stufe der Sonderfahrten

    • Autobahnfahrten
    • Überlandfahrten
    • Beleuchtungsfahrten

Reife- und Teststufe

    • selbstständiges, sicheres Fahren auch im dichten Verkehr, Fahren nach Wegweisern
    • Wiederholung, evtl. Korrektur des bisher Gelernten
    • sichere Fahrzeugbeherrschung in schwierigen Situationen
    • rechtzeitige Gefahrenerkennung, vorausschauendes Fahren, richtiges Reagieren auf Fehlverhalten anderer
    • Fahrstil: energiesparend, defensiv aber zügig genug im Verkehrsfluss

Prüfungsvorbereitung

    • Belastungsproben (simulierte Prüfungsfahrten ohne Hilfe des Fahrlehrers)
    • Training, bis die Leistungsfähigkeit auch unter Stress und mit Nervosität stabil genug ist
    • Vermeidung/Abbau von Stressfaktoren während der Fahrt

Termin vereinbaren

+49176 800 99 535

Öffnungszeiten

Info/Anmeldung

Dienstag und Donerstag
17:45-18:30 Uhr

Unterricht

Dienstag und Donnerstag
18:30-20:00 Uhr

Adresse

Dinxperloer Str. 20
46399 Bocholt